Berufswahl

Was kommt nach der Schule?

Sie erreichen in Kürze Ihren Schulabschluss und können sich für keine berufliche Richtung entscheiden. Sie fühlen sich unsicher, zweifeln und benötigen Unterstützung.

Es bieten sich Ihnen mehr Möglichkeiten, als Sie denken!

Oder Sie nutzen erst einmal das langersehnte GAP-YEAR, um

  • Fremdsprachen zu perfektionieren
  • Auslandserfahrung zu sammeln (Work & Travel oder AuPair)
  • Wartezeiten auf einen Studienplatz zu überbrücken (z.B. mit einem freiwilligen sozialen Jahr im In- oder Ausland)

Im einem vereinbarten Beratungsgespräch ergründen wir Ihre  Interessen, Neigungen und  Vorstellungen. Sofern gewünscht, setzen wir auch wissenschaftlich erprobte Testverfahren ein und erstellen ein persönliches Profil. Im nächsten Schritt erarbeiten wir Berufsziele (Ausbildung und/oder Studium), die bestmöglich zu Ihnen passen und durchleuchten die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Die Attraktivität eines Berufes lässt sich auch zukünftig durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten steigern. Wertvolle Tipps und nützliche Handlungshinweise erleichtern Ihnen eine konkrete Umsetzung der nächsten Schritte und runden das Ergebnis ab.

In einem kostenlosen, telefonischen Vorgespräch klären wir  gerne Ihren persönlichen Beratungsbedarf.